Spirituelles Coaching

Spirituelles Coaching bedeutet intensive Begegnung in persönlichen Einzel-Gesprächen, in denen ich mich völlig individuell auf den einzelnen Klienten einlasse. Jeder wird da abgeholt, wo er steht, wo ihm das Leben Steine in den Weg legt, wo negative Erfahrungen das Lebensglück schmälern oder unmöglich zu machen scheinen.
Jeder macht ab und an die Erfahrung, wie tiefgehend uns das Leben verletzen kann. Verletzungen, die manchmal Suchtverhalten fördern und auch unser Immunsystem bis hin zur Krankheit schädigen können. Dann fällt es immer schwerer innezuhalten und aufzutanken.

Auftanken sogar im Burn-Out

In der engen Verschränkung mit meinen Energiearbeiten ändert sich durch die Kombination mit dem spirituellen Coaching die Sicht auf die Welt in der Regel binnen kurzem. Chi- und Prana-Übertragungen bewirken meist einen sofort spürbaren Energiegewinn. Plötzlich sieht man die Welt wieder mit anderen Augen. Der Sprung aus dem Hamster-Laufrad ist viel leichter als wir denken!

Heilung geistiger Einstellungen

Letztlich ist das Ziel des spirituellen Coaching die Heilung geistiger Einstellungen. Spirituelles Coaching ermöglicht klarer wahrzunehmen, wie wir mit uns selbst und anderen umgehen und unterstützt uns darin, uns auf das Positive in unserem Leben auszurichten. Erlernte, oft unbewußte negative Denk- und Verhaltensmuster werden durchleuchtet und verlieren durch die bewußte Auseinandersetzung mit ihnen an Macht über uns.
So wird oft in erstaunlichem Maße Lebensglück wieder erfahrbar, daß schon verloren schien. Durch den Zugewinn an Energie und Bewußtheit können wir unsere Erlebenswelt positiver wahrnehmen und in Zukunft körperlich/seelische Warnsignale besser beachten.

Als Coach kann ich jahrzehntelange Erfahrungen auf dem Gebiet menschlicher Selbstwahrnehmung und Kommunikation, sowie Gruppendynamik weitergeben. Gerne unterstütze ich Klienten auf ihrem Weg zu sich selbst, abnehmen kann Ihnen diesen Weg niemand. Konsumhaltungen wie viele Patienten sie der Schulmedizin entgegenbringen, funktionieren in der Arbeit mit mir nicht.

Themen spirituellen Coachings:

- Auflösung alter, begrenzender Verhaltensmuster
- Warum ärgere ich mich über Herrn/Frau XX (Stichwort Resonanz)
- Arbeit an Selbstbewußtsein und Ichstärke sowie Durchsetzungsfähigkeit
- Entwicklung einer gesunden Selbst-Wertschätzung
- Erweiterung und Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit,
- Auflösung von Isolationsgefühl, Einsamkeit und kommunikativen Blockaden
- Hilfe bei Burn-Out-Syndrom, Helfer-Syndrom, Trauma-Arbeit,
- Auflösung fremd-energetischer Anhaftungen,
- wachsender Selbstschutz vor vereinnahmenden Fremdenergien
- Sorgen und Existenzängste, Suchtproblematik

X